Haus in der Region Hannover vermieten

Hausvermietungen können sich als sehr lohnend herausstellen. Ob ein geerbtes oder ein selbstgebautes Haus - Es gibt viele Gründe für eine Hausvermietung. Im Gegensatz zum Verkauf bleibt die Möglichkeit das Haus in Zukunft doch zu bewohnen bestehen. Das Konzept wird immer beliebter, da den Mietern ohne großen Aufwand ein fertiges Haus zur Verfügung gestellt wird. Langjährige Bauunternehmungen werden den Mietern erspart. Ist die Vermietung sorgsam geplant und durchgeführt, ist das Vermieten eines Hauses auch für den Vermieter sehr lukrativ. Im Bereich der Hausvermietung kann zwischen zwei Varianten unterschieden werden: Langzeitmiete (unbegrenzte Zeit) und Kurzzeitmiete (begrenzte Zeit).

Haus: Langzeitvermietung


Die Langzeitvermietung stellt in den meisten Fällen für den Hauseigentümer eine gewisse Sicherheit dar. Permanente Mieteinnahmen unterstützen bspw. den Vermieter über einen langfristigen Zeitraum den Abtrag des Hauses zu fördern und somit für eine Selbstfinanzierung zu realisieren. Ein vermietetes Haus kann sich zudem als eine lohnende Renditemöglichkeit entwickeln.    

Haus auf Zeit vermieten


Die Entscheidung ein Haus langfristig zu vermieten oder gar zu verkaufen ist in vielen Fällen nicht einfach. Alternativ bietet sich die zeitlich begrenzte Hausvermietung an. Diese Art der Vermietung ist zumeist dann interessant, wenn bspw. ein Auslandsaufenthalt oder ähnliches ansteht. Innerhalb des Mietvertrages muss jedoch begründet sein, aus welchen Gründen die Vermietung zeitlich begrenzt ist. Laut § 575 BGB sind folgende Begründungen zulässig:

  • Eigennutzung
  • Modernisierung und Baumaßnahmen
  • Betriebsbedarf bei Werkmietwohnungen

Die Investition in eine vollständige Ausstattung Ihres Hauses kann sich schon nach kurzer Zeit als lohnende Renditemöglichkeit auszeichnen. Aufgrund der gänzlichen Einrichtung der Häuser kann dadurch auch eine höhere Miete erzielt werden als bei leerstehenden Immobilien, die von Mietern möblierter Häuser in der Regel auch gerne in Kauf genommen wird. Um eine unkomplizierte Vermietung zu gewährleisten, werden die Mieter Ihres Hauses in Hannover natürlich gewissenhaft von uns ausgewählt und ihre Zahlungsfähigkeit und Bonität sichergestellt. Für Sie als Eigentümer wird es sich somit auf jeden Fall lohnen, Ihr Haus in Hannover zu vermieten.

Vermieten Sie Ihr Haus einfach und erfolgreich mit HannoverHome


Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr Haus zu vermieten, sind wir von HannoverHome Ihnen gerne bereits im Voraus hinsichtlich der Einrichtung oder auch des Erwerbs Ihrer Immobilie behilflich. Welche Kosten für die Einrichtung anfallen und auch welche Mieteinnahmen schließlich erzielt werden, sind unter anderem abhängig von der Lage sowie der letztendlichen Ausstattung des zu vermietenden Hauses. Dieses wird von uns für Sie kostengünstig in Hannover und im Umland vermittelt, entweder kurzzeitig oder über einen längeren Zeitraum. Unsere kompetenten Mitarbeiter vermarkten Ihr Haus professionell und transparent und sorgen nicht nur für reibungslose Abläufe, sondern auch für die höchstmögliche Attraktivität der Immobilie. Bei HannoverHome ist es unser Anliegen, Ihr Haus in Hannover optimal zu vermieten und die für Sie besten Vorteile zu erzielen.

Wichtige Informationen - Haus vermieten

[Platzhalter]